Tom at a Seattle High-School Team

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Pre Play Off Game #1

Freitag war es endlich soweit. Das Hammer Game der Liga stand an. SHS (quasi wir) nummer eins der liga gegen Yelm, nummer zwei der liga.  Irgendwie fing das alles aber schon bloed an, denn wir mussten erstmal von Seattle nach Tumbwater fahren (2.5 stunden), da dies eines unserer einzigen Auswaertsspiele ist. Dort angekommen stelten wir erstmal fest, das der Locker room mehr ein Wohnklo als alles andere is und die Cheerleader von denen auch noch scheisse aussehen.

Das Spiel wollte dann auch nicht so richtig in gang kommen, ging zwar ganz schoen hin und her aber nichts passierte so richtig. Im zweiten Quarter gingen wir dann in fuehrung und konnte die auch fast bis ende des vierten quarters halten, wo es dann 19:12 fuer uns stand. Wir waren dran mit receiven und die meisten waren eigentlich schon sicher das spiel ist gelaufen. Den folgenden onside kick konnten wir dann auch nur ganz knapp abfangen. Als wir dann aber nach einer Interception 17 sekunden vor Spielende mit dem ruecken an unserer eigenen 3 yard linie standen, wurde das alles schon ein bisschen problematisch. Nach ein bisschen hin und her waren noch 3 sekunden auf der Uhr uebrig und es hiess 4th and 5. Dann kam es wie es ja kommen musste und sie brachten das ei rein und es stand 19:18 noch fuer uns. Alles klar, nur die bloede 2 point conversion abfangen oder abwehren und wir haben gewonnen.  Daraus wurde dann aber nix und in einer extrem umstrittenen entscheidung der refrees hiess es dann 20:19 Yelm und das spiel war aus. Ich glaub in den ersten minuten konnte das keiner von uns so richtig fassen und das ego einer unserer soieler wurde an dem abend echt getroffen.  Naja anyway, noch zwei varsity spiele und dann beginnen die Play Offs. Mal schauen wie das so wird.

 Naechste Woche wird fuer mich auf alle faelle recht lustig da ich erst Monday Night Football - JV Game, Mittwoch - C-Team game und Friday Night Football -Varsity Game habe. Alles zu Hause, also daumen druecken und alle spiel im house behalten

16.10.06 05:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung