Tom at a Seattle High-School Team

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Homecoming

Sooo, diesen Freitag war es endlich soweit. Unser Homecoming Game stand bevor. Fuer die die keine Ahnung davon haben, Homecoming ist der zweitgroesste dance an den US High Schools. Mann muss halt vorher irgendein Maedchen fragen ob sie mit einem hingeht und an dem Abend geht man dann halt mit Anzug erst irgenwo schick essen und dann zum dance. Der Dance sieht ungefaer so aus wie ne Waschhausparty...halt nur im Anzug, weird hae. Naja und den Freitag davor is dann halt das Homecoming Game der Footballer, also mit das wichtigste spiel was man hier hat und amn auf keinen fall verlieren sollte, weil sonst fuer die meisten homecoming voll im Arsch ist.

Dummerweise haben wir die anderen High Schools in unserer Conference bis jetzt alle bei ihren Homecoming games geschlagen, dementsprechend waren die natuerlich alle dafuer, dass wir das spiel verlieren. Aber weil es so ein wichtiges spiel is waren wir eben ziemlich hoch motiviert. Der erste Drive allerdings ging ganz schoen beschissen los und endete mit einem 4th and 25 an unserer eigenen 10 yard linie.

Nach dem ersten Quarter allerdings wurde dann das ganze spiel erstmal aufgemischt, als unsere beiden starting middle linebacker mal spassenshalber Runningbacks gespielt haben und die ganze Defense von denen ueberrollt haben. Endstamd war dann 42:3 und wir waren echt happy, dass wir das spiel gewonen hatten.

 

8.10.06 20:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung