Tom at a Seattle High-School Team

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Voll auf die Fresse...

Jupp, heut war training dann zum schluss doch nicht mehr ganz sooo lustig.

Weil die Tackles im letzten Spiel so schlecht waren haben wir das heut die kompletten 3h in allen moeglichen Variation auf 100% geuebt. Dazu war noch ein Scout von nem College beim Training. D.h. Jeder hat mindestens nochmal 250% mehr gegeben... und das merke ich heut abend ganz schoen. Da QBs im schlimmsten Fall von Lineman gesackt werden, durfte wir zum groessten spass an der freude auch noch mit denen trainieren. Ich sag euch die haben Schraenke hier... Ich glaub die wuerden sogar Coach Carsten als CB oder Safety abstellen.  Naja im Vergleich zum den anderen QBs bin ich aber auch nen Witz. Die haben Oberarme wie meine beiden Oberschenkel zusammen.

13.9.06 05:34


zurueck im Alltag

Spiel und darauf folgendes Wochenende ist vorbei und man wird beim Training gleich wieder auf den Boden der Tatsachen zurueck geholt. Alle QBs trainieren wieder mit und damit rutsch ich wieder als 3ter QB ins Junior Varsity Team. (Jugend B-Team). Vom Alter her koennte ich rein theoretisch im Varsity Team (Senior A Team) spielen, aber halt leider nur vom alter her...

Die reissen sich hier alle ganz schoen den Arsch auf um ueberhaupt mal ein drive im Spiel zu sein und vielleicht mal 4 min Spielzeit zu bekommen. Im meinem Team haben die leute allerdings "nur" die Hoffnung vielleicht mal Special Team in einer Mannschaft hoeher zu spielen. (Waere dann Jugend A Team).

 

Wie gesagt, wenn ich rausgefunden hab wo der Fehler liegt kommen auch ein paar bilder.

 

12.9.06 04:53


Friday Night Lights

Erstes Spiel ueberstanden und... GEWONNEN.

Gestern um 19.00 Uhr war mein erstes Spiel fuer unser team.

Erstmal wurde sich noch im Stadion 1.5 h warm gemacht. Das sieht echt genial aus wenn da 97 schwarze Spielern in total exakter Blockaufstellung stehen. Achso ja wir spielen komplett in Schwarz.

Das macht beim Training nach der Schule fuer 3 h bei 35 grad echt laune schwarze Schuhe, Socken, Hosen, Longsleeves, Jerseys und Helme zu tragen. Und frag mal nach Wasser pause... Denkste, dann bekommst du die Antwort Wasserpause ist wenn Training vorbei ist und darfst einmal ums gesamte Schulgelaende rennen. Das sind so ca. 5 km, wobei dann noch der Spass hinzukommt, dass einer der Assitant Coaches mit Fahrrad neben die Faehrt.  

Da sich zwei QBs verletzt hatten, durfte ich trotz noch eigentlich zu wenig absolvierter Trainingseinheiten auflaufen. Das ist echt ein hammer geiles Gefuehl hier ins Station einzulaufen. Wenn die Flutlichter runterherum angehen und du durch die Gasse der 82 !!!  Cheerleader einlaeufst. Das coolste ist auch noch, dass die beiden MVPs des letzten Spiels, die Team Captains und die restlichen Quaterbacks mit Namen angesagt werden und einzeln durch die Gasse laufen. Bei nem Publikum von fast 650 Leuten, macht das schon Spass.

Dann stehst du erstmal ne weile rum, da erst die Fahnenzeremonie mit US, State, Stadt und Schulflagge getragen von Leuten der oertlichen Army kommt und die Schulband die Nationalhymne spielt.

Dann begann endlich das Spiel. Wir waren Kick Off Team und... gleich 3 Leute der anderen Mannschaft umgelegt fuer die dann das Spiel gelaufen war. Alter das kracht hier um einiges doller als ich das kenne.

Erstes Quater lief dann nicht viel, zweites haben wir 2 der Gegner einen TD gemacht, 3rd Quater wir nochmal 2, wobei nach dem zweiten die coolste 2 point conversion kam die ich bis jetzt gesehn hab: Holder bekommt ball gibt ihn als toss weiter, der der den ball jetzt hatt macht noch nen reverse mit nem anderen Spieler der dann den Ball zum in die Endzone gelaufenen Holder passt. Im 4th Quarter durfte ich dann endlich spielen. Da ich bis jetzt nur 10 Spielzuege drauf hab ist das dann schon nen bissel eintoenig. Ach so ganz neben bei, mein Playbook hab ich 3 Tage vorm Spiel bekommen und es umfasst nur fuer die Offense 78 Seiten, reine Grundspielzuege, aus denen sich dann noch viel mehr ergeben. Ich bin dann auch nur von unserer 35 yard Linie bis zur gegnerichen 20 yard linie gekommen, was dann mit nem Fieldgoal endete. Beim darauffolgenden drive der Gegner haben dann unser OLB und DE in ner wunderschoenen aktion noch den QB zerlegt und dann wurde das spiel beendet und alles war schick fuer uns.

Die Cheerleader habn noch nen bissel mit dem Hintern gewackelt und wir sind in unsere Kabine zur Nach-dem-Spiel Ansprache des Coaches.

9.9.06 23:47


Schule kennen lernen

Ich war heut den ersten Tag an meiner Schule um meinen ganzen Papierkram abzugeben und mir anzuschauen, wo was ist. Die wolln alle ein Muell von mir wissen, das geht mal gar nicht. Gesamte Krankengeschichte der letzten 10 Jahre, alle Verletzungen der letzten 5 Jahre (wann wo wie und warum passiert) ueber 15 Seiten einen medizinischen Bericht eines U.S. Sportarztes, Erlaubnisbescheinigungen fuer alles moegliche usw. Dazu musste ich heut zum Vorstellungsgespraech zum Athletic Director meiner High-School, wo nach ca. 45 min. entschieden wurde, das ich mit trainieren darf und das auch auf meiner Position. Ob ich in eins der Wettkampfteams darf und dann irgendwann mal vielleicht sogar auf der Bank sitzen darf fuer ein Spiel entscheidet sich erst viel spaeter. Eine der Mindesvoraussetzungen dafuer ist z.B. 30 Trainingseinheiten mit "honour" (sehr gut, wird durch Position und Head Coach festgelegt) absolviere. Am Montag ist das erste Training fuer mich, wo ich dann das Team und alle Coaches kennen lerne. Ach uebrigens, zum Training stehen hier 3 grosse Footballfelder, zwei Kraftraume, diverse Sportanlagen, ein Schwimmbecken nur fuer Footballer und ein riesengrosser Football-Dome mit Indoor Feld zur Verfuegung.

 

31.8.06 02:10


US Football Blog

Sooo, hier also mein Blog für die Zeit, die ich in den USA Football spielen werde. Ich werd mich bemühen hier öfter mal ein paar Sachen über Training und Spiele einzutragen und natürlich auch ein paar Bilder zu zeigen.
17.8.06 14:41


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung