Tom at a Seattle High-School Team

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Pre Play Off Game #1

Freitag war es endlich soweit. Das Hammer Game der Liga stand an. SHS (quasi wir) nummer eins der liga gegen Yelm, nummer zwei der liga.  Irgendwie fing das alles aber schon bloed an, denn wir mussten erstmal von Seattle nach Tumbwater fahren (2.5 stunden), da dies eines unserer einzigen Auswaertsspiele ist. Dort angekommen stelten wir erstmal fest, das der Locker room mehr ein Wohnklo als alles andere is und die Cheerleader von denen auch noch scheisse aussehen.

Das Spiel wollte dann auch nicht so richtig in gang kommen, ging zwar ganz schoen hin und her aber nichts passierte so richtig. Im zweiten Quarter gingen wir dann in fuehrung und konnte die auch fast bis ende des vierten quarters halten, wo es dann 19:12 fuer uns stand. Wir waren dran mit receiven und die meisten waren eigentlich schon sicher das spiel ist gelaufen. Den folgenden onside kick konnten wir dann auch nur ganz knapp abfangen. Als wir dann aber nach einer Interception 17 sekunden vor Spielende mit dem ruecken an unserer eigenen 3 yard linie standen, wurde das alles schon ein bisschen problematisch. Nach ein bisschen hin und her waren noch 3 sekunden auf der Uhr uebrig und es hiess 4th and 5. Dann kam es wie es ja kommen musste und sie brachten das ei rein und es stand 19:18 noch fuer uns. Alles klar, nur die bloede 2 point conversion abfangen oder abwehren und wir haben gewonnen.  Daraus wurde dann aber nix und in einer extrem umstrittenen entscheidung der refrees hiess es dann 20:19 Yelm und das spiel war aus. Ich glaub in den ersten minuten konnte das keiner von uns so richtig fassen und das ego einer unserer soieler wurde an dem abend echt getroffen.  Naja anyway, noch zwei varsity spiele und dann beginnen die Play Offs. Mal schauen wie das so wird.

 Naechste Woche wird fuer mich auf alle faelle recht lustig da ich erst Monday Night Football - JV Game, Mittwoch - C-Team game und Friday Night Football -Varsity Game habe. Alles zu Hause, also daumen druecken und alle spiel im house behalten

16.10.06 05:06


Final Pre Play Off Depth

Jetzt steht endlich fest wer welche position als starter und backup spielt. Ich war echt hammer aufgeregt als der Coach die endgueltige Aufstellung fuer die letzten Pre Play Off Spiele und dann fuer die Play Offs angesagt hat. Also ich bin im Varsity Team (A-Team) starting Safety, Backup WR and 3rd Backup QB. Im Junior Varsity (B-Team) bin ich starting Safety, Backup TE und 2nd Backup QB. Im C-Team bin ich starting QB und Backup fuer so ziemlich alles ausser Line.  Das ist echt genial, dass fuer Austauschschueler die Alters- und Klassenbegrenzungen fuer die Teams nicht zaehlen und ich damit in allen Teams spielen darf, da ich sonst eigentlich als Senior hier an der High School nur Varsity spielen duerfte.

Heute war dann auch noch C-Team game. Leider ist die O-Line des Teams nicht gerade so toll, also hatte ich heute gleich ne hammer "Trainingseinheit" in passing the ball zum Receiver waehrend ich mich im Vollsprint richtung Sideline befinde. Ich glaub ich wurde noch nie so oft gesackt wie heute... und noch nie so hart.

Das Spiel ging dann ganz knapp fuer uns mit einem 22:20 Sieg zu ende.

 

Alright OTOD YOU KNOW

12.10.06 06:58


Homecoming

Sooo, diesen Freitag war es endlich soweit. Unser Homecoming Game stand bevor. Fuer die die keine Ahnung davon haben, Homecoming ist der zweitgroesste dance an den US High Schools. Mann muss halt vorher irgendein Maedchen fragen ob sie mit einem hingeht und an dem Abend geht man dann halt mit Anzug erst irgenwo schick essen und dann zum dance. Der Dance sieht ungefaer so aus wie ne Waschhausparty...halt nur im Anzug, weird hae. Naja und den Freitag davor is dann halt das Homecoming Game der Footballer, also mit das wichtigste spiel was man hier hat und amn auf keinen fall verlieren sollte, weil sonst fuer die meisten homecoming voll im Arsch ist.

Dummerweise haben wir die anderen High Schools in unserer Conference bis jetzt alle bei ihren Homecoming games geschlagen, dementsprechend waren die natuerlich alle dafuer, dass wir das spiel verlieren. Aber weil es so ein wichtiges spiel is waren wir eben ziemlich hoch motiviert. Der erste Drive allerdings ging ganz schoen beschissen los und endete mit einem 4th and 25 an unserer eigenen 10 yard linie.

Nach dem ersten Quarter allerdings wurde dann das ganze spiel erstmal aufgemischt, als unsere beiden starting middle linebacker mal spassenshalber Runningbacks gespielt haben und die ganze Defense von denen ueberrollt haben. Endstamd war dann 42:3 und wir waren echt happy, dass wir das spiel gewonen hatten.

 

8.10.06 20:56


Same procedure as every Friday...

Heute war der Gegner Wilson High School aus Tacoma. So nebenbei Tacoma ist die Stadt in den USA mit der hoechsten Verbrechens-, Gang-, und Mordrate und dementsprechend haben wir uns auf das Spiel gegen die auch gefreut.

Ging fuer uns erstmal gut los mit 2 TDs im ersten Quarter. Schon da ist uns aufgefallen, nen weissen Spieler in der Mannschaft zu finden ist unmoeglich, denn die sind alle leicht coloriert gewesen.

Und dann gings auch richtig los, die erste von insgesamt 8 Schlaegereien auf dem Spielfeld die nur schwer zu unterbinden war. Dementsprechend mussten auch beide Mannschaften immer mehr auf Jugendspieler setzen, weil die anderen alle schon gesperrt wurden.

Wir waren echt froh als das Spiel vorbei war und wir mit 28:3 gewonnen hatten. Es gibt hier dann so ne Regel , dass die QBs des Teams geschlossen als letzte vom Platz gehen (und vor dem Spiel natuerlich als erste geschlossen rauf). Das haben die dann ziemlich ausgenutz und uns zwischen locker room und Stadion abgepasst. Schon waren wir 4 von ner ganze Menge Leute umringt, die nicht so nen freundlichen Eindruck machten. Zum Glueck haben das unsere Team mates schnell mitbekommen und sind aus dem locker room rausgestuermt um den mal zu zeigen was so geht in UNSERER Stadt.

Allerdings haben die Trainer und einige Lehrer der Schule das groebste verhindern bis die Polizei im grossaufgebot eingetroffen ist. Das hat ums ganze Stadion geblinkt, sah besser aus als zu Weihnachten ...

Im Endeffekt mussten wir dann im locker room warten bis draussen alles geklaert war, um dann zu unseren Autos zu gehen und zu irgend jemandem zu fahren um Party zu machen.

23.9.06 08:17


18.9.06 06:02


18.9.06 04:48


erstes Ligaspiel

8h Stunden Dauerregen und auch waehrend dem Spiel wurde es nicht besser. Als wir das erste mal am Abend ins Stadion eingelaufen sind, waeren wir fast alle im Schlamm stecken geblieben. Der Rasen war so durchgeweicht, dass schon normales laufen darauf nen Problem war. Spiel in den Football Dome verlegen..noee warum auch...Ligaspiele muessen hier immer draussen stattfinden.

Trotz des Wetters war das Stadion voll gefuellt, immerhin war das das Auftaktspiel der Narrows League. Beim einspielen wurde uns aber schon klar, die Baelle heute zu werfen und fangen wird nen echtes Problem. Zum Glueck hatte unser Offense Coordinator uns einen Tag vorher zum normalen Spielplan auch die Regenvariante gegeben. Bei Ligaspielen ist das echt cool, da bekommt jeder spieler passend zu seinen positionen die er spielt einen kompletten spielplan wo drauf steht was wann gespielt wird, welche Audible moeglichenkeiten gegen das Team gespielt werden,  sind und eine komplette Spielanalyse des gegnerischen teams, z.B. was welche Audibles von denen bedeuten und was sie aus welcher formation spielen, auch auf welche Zones und gaps ich als QB bei welchem Spielzug achten muss und welche Spieler wofuer bei denen die Schluesselfiguren sind. Der ganze Spass besteht aus so ungefaehr 5 Seiten nur fuer QBs ich hab dann noch den Plan fuer meine Special teams positions und als FS bekommen und das ganze dann halt nochmal als Regenvariante.

 

So also spiel beginnt und wir receiven...und wurden an unserer eigenen 20 yard linie gestoppt. Also erster O-Spielzug Hail Mary. Dieser endete dann auch in einer 60 yard reception mit anschliessendem run des receivers in die Endzone. Unser #1 QB hat nen Arm das glaubt man gar net...

Spiel habn wir dann auch gewonnen mit 46:12

Danach wurde dann noch gefeiert. Heute gibt's nochmal ne art QB Privatparty wo wir 4 Senior QBs mit nen paar leuten feiern. (z.B. Cheerleadern )

16.9.06 22:50


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung